Loading...
  • Kultur- und Begegnungszentrum
    Kultur- & Begegnunszentrum (KuBz)
  • Bibliothek Magazin und Lesesaal oben
    Bibliothek
  • Bibliothek Lesesaal oben
    Bibliothek & Lesesaal
  • Musikveranstaltung im Kultur & Begegnungszentrum
    Kultur im Ort

Kultur- & Begegnungszentrum

Gäste-Information - Bibliothek - Veranstaltungsort - Treffpunkt

Allgemeines

Das Kultur- und Begegnungszentrum ist seit Mai 2019 in Betrieb. Es erstreckt sich über zwei Etagen. Das Obergeschoss ist über eine breite Treppe erreichbar. Hier ist die Bibliothek untergebracht. Das Erdgeschoss dient als Raum zur  Begegnung. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Auf dem Programm stehen in erster Linie literarische Lesungen und musikalische Konzerte. In der Regel stehen in Großrückerswalde Autoren und Musiker aus der Region vor ihrem Publikum. Knapp 50 Zuschauer können sich auf den Stühlen setzen. Sollte der Platz unten nicht für alle Besucher ausreichen, wird nach oben ausgedehnt. Sogar auf der Treppen haben bereits Gäste gesessen.
Im Erdgeschoss befindet sich auch der übersichtliche Prospekt mit Informationsmaterial für die Region. Touristen oder einheimische Ausflügler können sich von den Mitarbeitern beraten lassen. Auch sie haben ihre Plätze im Erdgeschoss. Wer möchte, kann Tablets nutzen und damit auch auf das Internet zurückgreifen. Recht auffällig ist das Sudhaus einer voll funktionsfähigen Brauerei. Dazu gehören die großen verkupferten Kessel. Nach einem geeigneten Konzept zum Betreiben der Brauerei wird aktuell gesucht.


Bibliothek der Gemeinde Großrückerswalde

Liebe Leser, Sie haben die Möglichkeit, sich online über den Bestand Ihrer Gemeindebibliothek zu informieren. Dort sind derzeit etwa 4.700 Medien registriert. Leider sind wir nicht Teil des öffentlich zugänglichen Onlinekatalogs (OPAC). Dennoch können Sie sich online einen Überblick über die bei uns gelisteten Titel verschaffen. Diese sind, insofern sie nicht bereits ausgeliehen sind, in der Bibliothek abzuholen. 

Zur Erklärung:
Die Titel sind in der Regel nach den Familiennamen der Autoren geordnet. Damit beginnt jeweils die erste Spalte der hier abzurufenden Tabelle. Nach dem Doppelpunkt steht der Titel oder zumindest deren Anfänge. Titel, die mit den Buchstaben „KEB“ beginnen, haben wir für Sie aus der Kreisergänzungsbibliothek ausgeliehen.
Die zweite Spalte wirkt auf den ersten Blick kompliziert. Sie ist aber ganz einfach erklärt und könnte Ihre Auswahl erleichtern. Bei den Buchstaben-Ziffern-Kombinationen handelt es sich um die so genannten Signaturen: - R 11 heißt nichts anderes als Romanliteratur, Historische Themen, Thriller oder Krimis sowie christliche Literatur bilden entsprechende Ergänzungen. - Mit den römischen Ziffern „I“, „II“ und „III“ beginnen Signaturen für Kinder- und Jugendliteratur. Die „I“ kennzeichnet Bücher für kleine Kinder und Leseanfänger, die „II“ für größere Kinder, die „III“ für Teenager oder Jugendliche. - Die übrigen Signaturen beschreiben Fachliteratur.
Das Erscheinungsjahr steht in der dritten Spalte.
Der letzten Spalte entnehmen Sie, ob es sich bei den Exemplaren um gebundene Bücher oder Taschenbücher, um CDs oder DVDs handelt.

Sollten Sie nun nach bestimmten Buchautoren suchen, können Sie das bequem im PDF tun. Einfach die Suchfunktion aktivieren und den Nachnamen des Autors eintragen und die Suche starten. Das funktioniert mit kleinen Einschränkungen ebenso mit den Buchtiteln.
Bücher, die Sie bei uns nicht finden, können wir für Sie aus der Kreisergänzungsbibliothek beschaffen. Hier gibt es die Exemplarliste als  PDF Datei.


Kontakt:
Kultur -und Begegnungszentrum
Marienberger Straße 72
09518  Großrückerswalde
Telefon: 03735 26 79 87 4
j.goerner@grossrueckerswalde.info

Öffnungszeiten:

dienstags:

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, donnerstags: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

   

Am 23. und am 25. Juli bleibt die Bibliothek geschlossen.