gefördert durch:

Großrückerswalde

Mein Großrückerswalde

400 Starter zum 11. Gassenlauf

Großrückerswalde. Tina Schönherr ist am Freitagabend als erste am alten Gericht über die Ziellinie des elften Gassenlaufes gewesen. Die Großrückerswalderin war in der Kategorie sechs Kilometer Nordic Walking gestartet. Insgesamt zählte das Organisationsteam etwa 400 Starter. Das sind zirka 150 weniger gewesen als im Vorjahr. Angesichts der aktuellen Krise zeigte sich der Koordinator des Geschehens Roy Löser mit der Resonanz hoch zufrieden. Um den geltenden Hygienevorschriften nachzukommen, starteten die Akteure zeitversetzt in Blöcken. Außerdem mussten die Zuschauer entsprechend Abstand halten. „Das hat sehr gut geklappt“, so Roy Löser. Auch wenn es dieses Jahr keine Wertung für die schönste Fanmeile gab, feuerten die Einwohner des Ortes die Läufer und Walker lautstark an. „Die Stimmung im Dorf war den Umständen entsprechend wunderbar“, fand Roy Löser.

 

Platzierungen

 10,4 km Gassenlauf – Herren

  1. Platz: Sören Guder – G-Bud Großrückerswalde (42:12 min)
  2. Platz: Lars Wendler – Chemnitzer LV (45:49)
  3. Platz: Philipp Richter – SV 1870 Großolbersdorf (46:11)

 

10,4 km Gassenlauf – Frauen

  1. Platz: Maria Weber (52:59)
  2. Platz: Petra Beyer – Thörsdaygörls Chemnitz (56:16)
  3. Platz: Sandra Weißbach – Schlettau (57:21)

 6 km Gassenlauf light – Herren

  1. Platz: Christoph Männel – Chemnitzer LV (24:29)
  2. Platz: Tilman Reichel – TSV 1872 Pobershau (26:46)
  3. Platz: Armin Zankl – Bikewuiderer Landshut (27:26

 6 km Gassenlauf light – Frauen

  1. Platz: Lisa Weißbach – LV 90 Erzgebirge (29:26)
  2. Platz: Andrea Uhlig – Team Gassenlauf (32:55)
  3. Platz: Liv Grete Willsch – SV Großrückerwalde (34:03)

 10,4 km Nordic Walking – Herren

  1. Platz: Uwe Noll – Einsiedler Skiverein (1:15:14 h)
  2. Platz: Dieter Gahut – TKV Flöha (1:16:49)
  3. Platz: Rico Oelmann – ERZ-Walker (1:21:43)

 10,4 km Nordic Walking – Frauen

  1. Platz: Kathrin Ullman (1:26:33)
  2. Platz: Loreen Ullmann (1:31:14)
  3. Platz: Christine Jäger (1:31:19)

 6 km Nordic Walking – Herren

  1. Platz: Prof. Dr. Karl-Heinz (48:30 min)
  2. Platz: Frank Uhlig – Germania Hormersdorf (49:26)
  3. Platz: Steffen Müller – ATSV Gebirge/Gelobtland (53:02)

 6 km Nordic Walking – Frauen

  1. Platz: Tina Schönherr (47:47)
  2. Platz: Mandy Wolf – SG Mauersberg (50:21)
  3. Platz: Claudia Schreiter – SG Mauersberg (50:22)

 Mehr dazu unter www.gassenlauf.com.

Our website is protected by DMC Firewall!