gefördert durch:

Großrückerswalde

Mein Großrückerswalde

Wichtige Informationen zum Kirchgemeindeleben in Großrückerswalde und Mauersberg angesichts der aktuellen Coronasituation - Stand: 17. Juli 2020

Gottesdienste

Personen mit coronatypischen Krankheitssymptomen (Husten, Fieber, Halsschmerzen) können nicht an den öffentlichen Gottesdiensten teilnehmen. Eine Mund-Nase-Bedeckung wird allgemein empfohlen ist aber beim Hineingehen in die Kirche und beim Rausgehen zu tragen. Beim Singen ist eine Mund Nase-Bedeckung verpflichtend. Der sonst gültige Mindestabstand darf im Gottesdienst verringert werden, insofern eine verpflichtende, datenschutzkonforme und datensparsame Kontaktnachverfolgung umgesetzt wird. (Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse der Besucher sowie Zeitraum des Besuchs – Aufbewahrungszeitraum: 4 Wochen)

 

Kindergottesdienstangebote:

Kindergottesdienste werden zu den 10-Uhr-Gottesdiensten angeboten und Stück für Stück wieder „analog“ stattfinden (nicht mehr nur durch Übertragung eines Onlinekindergottesdienstes).

 

Gemeindekreise

Für Gemeindekreis gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für Gottesdienste.

 

Bestattungen, Taufen, Trauungen, Jubiläen

Für die hier angeführten Anlässe gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für Gottesdienste.

 

Predigtaufzeichnungen zu den Sonntagen

Internetseite: kirche-grossrueckerswalde.de

Kirchgemeinde-App: https://kirchegrossrueckerswalde.communiapp.de (oder siehe QR-Code am Rand)

Telefon: 03735 9499845

Auf Nachfrage in der Kanzlei auch als Post im Briefkasten

 

Im Namen der Kirchenvorstände Großrückerswalde und Mauersberg

Pfarrer Andreas Lau

 

DIESE NACHRICHT IST ZUR WEITERLEITUNG GEDACHT!

Our website is protected by DMC Firewall!