gefördert durch:

Großrückerswalde

Mein Großrückerswalde

Fördermittel für neues Tanklöschfahrzeug sind bewilligt

23.07.2019

Die Freiwillige Feuerwehr Großrückerswalde bekommt ein neues Tanklöschfahrzeug. Am 23. Juli hat der Landrat des Erzgebirgskreises Frank Vogel (CDU) den Fördermittelbescheid ins Gerätehaus gebracht. Dieser beläuft sich auf 153.000 Euro. Die Steuermittel werden auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts zur Verfügung gestellt. Die Gesamtausgaben für die Neubeschaffung belaufen sich auf zirka 360.000 Euro. Der Eigenanteil der Gemeinde Großrückerswalde beträgt 207.000 Euro. Das neue Fahrzeug wird in den kommenden Wochen ausgeschrieben. Läuft alles planmäßig, dann wird es nächstes Jahr seinen mittlerweile 40 Jahre alten Vorgänger ablösen.

Our website is protected by DMC Firewall!