gefördert durch:

Großrückerswalde

Mein Großrückerswalde

Die Fabrik

Die Fabrik

In der ehemaligen Schumannfabrik, in der bis zur Wende 1990 Zelte für den DDR-Wohnzeltanhänger „Camptourist“ genäht wurden, gestaltet die Evangelische Jugendallianz Großrückerswalde als gemeinnütziger Verein eine Vielzahl eigener Projekte. Der Verein engagiert sich besonders für Kinder und Jugendliche, ist aber auch in der Familienarbeit aktiv und bietet mit dem „Sonntagscafé“ einen regelmäßigen Rahmen für die generationenübergreifende Begegnung von Einheimischen und Flüchtlingen im Ort. Für die verschiedenen Veranstaltungen, die hier stattfinden, bietet die ehemalige Fabriketage ein wunderbares Ambiente. Zu den Begegnungswochenenden, Themenabenden, Theaterveranstaltungen und Konzerten ist der große Veranstaltungsraum manchmal bis auf den letzten Platz gefüllt.

Infos zu den Veranstaltungen gibt es auf Facebook.

https://www.facebook.com/fabrikgrossrueckerswalde

 

Ev. Jugendallianz Großrückerswalde e.V.

Marienberger Str. 99

09518 Großrückerswalde

Andreas Kärmer

Tel. 0152 37388739

 

Die Fabrik der Evangelischen Jugendallianz ist eine Gemeinschaft junger Leute aus Großrückerswalde und Umgebung. Christlicher Glaube und Gemeinschaft stehen hier im Vordergrund. Alle zwei Wochen treffen sich hier Jugendliche zum Spielen, Filme schauen, Essen oder einfach nur, um den Samstagabend gemeinsam zu verbringen. Oft werden auch gemeinsame Fahrten zu Veranstaltungen oder zu befreundeten Gruppen organisiert.

 

 

 

Gemeindeverwaltung Großrückerswalde

TEL 03735 603 0

FAX 03735 603 22

EMAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Our website is protected by DMC Firewall!